Optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mithilfe von künstlicher Intelligenz in Salesforce

Mit Einstein Discovery bietet das weltweit erfolgreiche CRM System Salesforce eine KI-gestützte Datenanalyse Anwendung als Teil der erweiterten Salesforce Produktfamilie an. Die Anwendung unterstützt Sie bei der Auswertung ihrer Geschäftsdaten. Dadurch ermöglicht Einstein Analytics schnell Zusammenhänge in Ihren Daten zu erkennen und basierend auf diesen Informationen fundierte Entscheidungen zu treffen. Damit befähigt Einstein Discovery jede/n NutzerIn, gesicherte und geprüfte Unternehmensdaten auszuwerten – ohne die zusätzliche Hilfe von Datenexperten oder umständlichen Auswertungen in Excel!

Angenommen Ihre Gewinnspanne in einem Geschäftsfeld birgt Optimierungspotential  und Sie fragen sich wie Sie diese steigern können? 

Auf der Basis Ihrer in Salesforce hinterlegten Unternehmensdaten identifiziert Einstein Discovery mit Hilfe von Machine Learning und statistischen Verfahren die Umweltfaktoren, die Ihre Gewinnspanne am stärksten beeinflussen. Diese Faktoren werden in Einstein Discovery Ergebnisvariablen genannt. Wenn eine der Ergebnisvariablen bspw. die/der regionale VertriebspartnerIn ist, lässt dies darauf schließen, dass sie/er einen maßgeblichen Einfluss auf die Gewinnspanne hat. Hier kann Einstein Discovery die Produkte und VertriebspartnerInnen identifizieren, welche im Vergleich schwächer performen – wie in Abbildung 1 die Performance der fiktiven Vertriebspartner Nisizu und BDNIC im Hinblick auf das Produkt Generatoren.

Summary for Product: Alternators and the most significant insight.

Abb.1 Einstein Discovery Insights erkennt, dass einzelne Produkte bei spezifischen VertriebspartnerInnen im Vergleich zu niedrigen Gewinnspannen führen. (Quelle:https://trailhead.salesforce.com/en/content/learn/modules/wave_exploration_smart_data_discovery_basics/wave_create_the_story?trail_id=wave_analytics_einstein_discovery)

Um diese Entwicklung noch besser zu verstehen, bietet Einstein Discovery die Funktion ‘Why does this do worse?’. Diese Funktion identifiziert die Faktoren, welche die Gewinnspanne des Produkts beeinflussen (siehe Abbildung 2).

Insight titled: Product is Alternators by itself explains 4.123 of the change in Margin

Abb. 2: Die Ansicht ‘Why does this do worse?’ erklärt einzelne Einflussfaktoren und misst ihre Auswirkung auf die Gesamtleistung. (Quelle:https://trailhead.salesforce.com/en/content/learn/modules/wave_exploration_smart_data_discovery_basics/wave_create_the_story?trail_id=wave_analytics_einstein_discovery)

Das Diagramm zeigt eine neue Sicht auf Ihre Daten, in der jeder Balken die Auswirkung eines Faktors auf die Gewinnspanne darstellt. Links davon werden die einzelnen Faktoren nach der Art ihrer Auswirkung gegliedert und erklärt. Der erste Einflussfaktor beschreibt, dass Nisizu 35,8 % aller Produkte vertreibt, aber für 52,8 % aller Generatorenverkäufe verantwortlich ist. Dieser und die weiteren gelisteten Faktoren erklären, warum eine niedrige Gewinnspanne der Alternatoren die durch Nisizu vertrieben werden, einen verhältnismäßig starken Einfluss auf die gesamte Gewinnspanne des Geschäftsbereichs hat.

Wie lassen sich  Geschäftsprozesse mit diesen Erkenntnissen optimieren?

Hierbei sind die “Predictions” von Einstein Discovery hilfreich, da sie Ihnen die Möglichkeit bieten Vorhersagen über die Ergebnisse unterschiedlicher Anpassungen in Ihrem Unternehmen zu simulieren. Im Beispiel in Abbildung 3 wird für den Vertriebspartner DIMAGO eine Gewinnspanne von 35,44 % vorhergesagt, während für Nisizu nur 15,02 % vorhergesagt werden. So können Sie auch Vorhersagen für weitere VertriebspartnerInnen erstellen um so die- oder denjenigen mit der höchsten Gewinnspanne zu identifizieren. Mit diesem Wissen können Sie nun datenbasiert eine Strategie zur Optimierung Ihrer Gewinnspanne entwickeln und jederzeit basierend auf neuen Geschäftsdaten Ihre Annahmen überprüfen.

Abb.3: Einstein Discovery Predictions ermöglicht Ihnen Vorhersagen zu Entwicklungen in Ihrer Geschäftsumgebung. (Quelle:https://trailhead.salesforce.com/en/content/learn/modules/wave_exploration_smart_data_discovery_basics/wave_create_the_story?trail_id=wave_analytics_einstein_discovery)

Wie analysiert Einstein Discovery  Geschäftsdaten?

Als integrierter Teil der Salesforce Umgebung kann Einstein Discovery, alle Objekte und ihre respektiven Datensätze in Ihrer Organisation durch statistische Modelle und Machine Learning analysieren. 

Einstein Discovery bietet folgende Analysemethoden um Ihre Daten besser zu verstehen:

  • Beschreibende Analysen, die Sie darüber informieren, was in Ihren Daten geschieht
  • Vorhersageanalysen, die offenlegen 
    • warum etwas aufgetreten ist (diagnostische Statistiken), 
    • was geschehen könnte (vorhergesagte zukünftige Ergebnisse, basierend auf statistischen Wahrscheinlichkeiten) 
    • welcher Unterschied zwischen Variablen besteht (vergleichende Statistiken)
  • Präskriptive Analysen die Möglichkeiten vorschlagen, wie vorhergesagte Ergebnisse verbessert werden können (Verbesserungen)

Einstein Discovery erweitert Ihre Business Intelligence durch statistische Modelle und maschinelles Lernen, um Statistiken zu Ihren Geschäftsdaten zu ermitteln, anzuzeigen und zu visualisieren und ermöglicht Ihnen damit fundierte, auf Daten basierende, Entscheidungen zu treffen. 

Dieses Beispiel stellt nur einen Bruchteil der Anwendungsmöglichkeiten von Einstein Discovery dar. Wenn Sie gerne mehr darüber erfahren würden oder selbst Einstein Discovery einsetzen wollen, nehmen Sie gerne über das Kontaktformular oder telefonisch Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gern!

Share:

More Posts

aquilliance ist Anaplan Partner

aquilliance ist offizieller Anaplan Partner!

11 Jahre Digitalisierungsberatung treffen auf 16 Jahre Connected Planning Expertise Nach über 250 erfolgreich umgesetzten Projekten rund um die Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen auf

Send Us A Message