Best Practice: Migration von SuperOffice zu Salesforce

Die aquilliance GmbH entwickelt erfolgreiches Migrationskonzept von SuperOffice zu Salesforce. Eine gute Nachricht für alle SuperOffice Kunden, die schon immer zu Salesforce migrieren wollten und bisher den Aufwand gescheut haben.

Ausgangslage

Mitte 2018 hat die aquilliance GmbH den Auftrag bekommen für eines der weltweit größten Mid-Market M&A Beratungsunternehmen, deren CRM- und Vertriebsaktivitäten zu Salesforce zu migrieren.  SuperOffice wurde trotz eines hohen Customizing Aufwands bereits nach nur einem Jahr durch Salesforce abgelöst. Die Stärken von Salesforce in seiner einfachen Administrierbarkeit, sowie übersichtlichen Darstellung von Aktivitäten und Prozessen, waren Hauptargumente für den Wechsel der CRM-Lösung.

Die zu migrierenden Daten umfassten sämtliche zentralen Kunden-, Projekt-, sowie Prozessdaten aus den letzten 15 Jahren.

Challenges und Best Practice

Aufgrund einer unübersichtlichen und mangelhaften Dokumentation des SuperOffice Datenmodells mussten unsere Experten das nicht ausreichend dokumentierte SuperOffice Datenmodell detailliert analysieren und darauf basierend ein Mapping zum gut dokumentierten Salesforce Datenmodell entwickeln. Um die Herausforderung erfolgreich anzugehen, ist das aquilliance Team wie folgt vorgegangen:

[su_list icon=“icon: mail-forward“ icon_color=“#1d70b7″]

  • Deep Dive und Analyse des SuperOffice Datenmodells
  • Gezieltes Mapping von Standard Objekten zu Salesforce
  • Migration zu Salesforce ohne Customizing des Datenmodells
  • Übersetzung von codierten Informationen, um die Salesforce Kompatibilität zu gewährleisten
  • Aufarbeitung und Analyse der aggregierten Export Dateien

[/su_list]

Die Lösungen, die dabei entwickelt wurden, ermöglichten nicht nur eine saubere Übertragung der Daten zu Salesforce, sondern verbesserten die Prozess- und Aktivitätenstruktur im Vergleich zu SuperOffice maßgeblich. Dadurch hat der Kunde nun die Möglichkeit mit seinen Partnern aus verschiedenen Niederlassungen in einem Salesforce System zu arbeiten. Dabei hat der Kunde sein Geschäftsmodell durch die Migration nicht nur international standardisiert, sondern auch die zentrale Kunden- und Projektverwaltung ohne Customizing effizient vorangetrieben.

SuperOffice Migrationsexperte aquilliance

Von dem Know-How und der Expertise aus diesem äußerst erfolgreichen Projekt können nun alle Kunden profitieren, die schon immer von SuperOffice zu Salesforce migrieren wollten und bisher den Aufwand und etwaigen Risiken gescheut haben.

Wollen Sie mehr über die Migration zu Salesforce erfahren oder haben eine ähnliche Herausforderung mit Ihrer CRM-Lösung?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Share:

More Posts

aquilliance ist Anaplan Partner

aquilliance ist offizieller Anaplan Partner!

11 Jahre Digitalisierungsberatung treffen auf 16 Jahre Connected Planning Expertise Nach über 250 erfolgreich umgesetzten Projekten rund um die Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen auf

Send Us A Message